Archiv der Kategorie: Medien

Medien

Die Medien als vierte Macht?

Noch nie waren die Möglichkeiten, sich zu informieren, so groß wie heute. Doch je mehr Transparenz die neuen Medien möglich machen, desto mehr werden “Nachrichten” bearbeitet. “Sprachregelung” nennt man das vornehm, wenn die Wahrheit so dargestellt wird, dass sie gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.052 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Büttenwarder

Wir befinden uns etwa im Jahre 2000 nach unserer Zeitrechung. Ganz Deutschland ist von “Stadtschinken” in “Vollblechtreckern” besetzt. Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Norddeutschen bevölkertes Dorf hört nicht auf, diesen Eindringlingen und der Nachbargemeinde Klingsiel Widerstand zu leisten. Und das Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.886 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Serienhelden – im Dauerabo?

In seiner Kolumne “Meier mault” berichtet der emeritierte Gerichtsreporter des “Weser-Kurier”, Bernd Meier,  seit einigen Monaten im “Sonntagskurier” über das, was ihm bei seinem täglichen (als Renter hat man wohl viel Zeit) TV-Konsum – meist sehr zu recht – aufstößt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.270 mal gelesen. | 1 Kommentar

„Herrgott, wer scheißt denn hier so lange!”*

Die “Saure-Gurken-Zeit” ist längst vorbei, doch offenbar mangels wichtigerer Themen berichten viele Tageszeitungen diese Woche ausführlich über den “abgehobenen Kollegen im Toilettenhäuschen in Hallbergmoos“, der nämlich von seinem Kollegen beim Gang auf die Dixie-Toilette mit dem Radlader auf den LKW gehoben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Modernes Leben | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 15.172 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht nachmachen! Kraaach! Booom! Peeeng!

Da sehe ich mir neulich ganz gemütlich das Abendprogramm im Fernsehen an und sehe plötzlich eine Werbung auf eine andere Sendung an einem der kommenden Abende. Der sehr amüsante Titel „Nicht nachmachen!“ stimmt mich bereits sehr nachdenklich. Dann folgen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Medien | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 3.805 mal gelesen. | 7 Kommentare

Moderne Mythen und Märchen

Einst setzten sich die Menschen - nachts gerne um ein Feuer – zusammen und erzählten sich Geschichten. In diesen ging es sowohl um Neuigkeiten als auch um Unterhaltung, um Wahres also, wie um Erfundenes. Beides erfüllen heute die Medien: Zeitung, Radio, TV, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.494 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Kriminelle Junkies?

Bernd Meier, ehemaliger Redakteur des “Weser-Kurier” und mit jetzt über 60 Lebensjahren offenbar freier Mitarbeiter, entdeckt im “Kurier am Sonntag” in seiner Kolumne “Meier mault” an den Osterfeiertagen nachträglich ganze 14 Stunden Krimi allein im Abendprogramm von ARD und ZDF – von den “Privaten” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.990 mal gelesen. | 2 Kommentare

Koch-Shows im TV – der tägliche Brutzelhorror

Eine Kochsendung ist eine Hörfunk- oder Fernsehsendung, in der es in erster Linie um Kochrezepte und das Kochen geht. Doch es werden neben den Kochthemen zunehmend auch mehr oder weniger zielführende Gespräche geführt. Ich entsinne mich noch an den ersten Fernsehkoch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.977 mal gelesen. | 2 Kommentare

Kochsendungen im TV

Wie Sie alle sicher schon lange bemerkt haben, ist unsere Fernsehlandschaft vollkommen von Kochsendungen jeglicher Art überfrachtet. Wer sich da nicht alles an den Herd und vor die Kamera stellt – und jede neue Sendung erhält so ein eigenes Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Medien, Modernes Leben | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.539 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Griechenland – das deutsche Volk urteilt ab

“Sapere aude” war einst das Motto von Immanuel Kant - wage es, zu wissen. Neulich konnte auf einer privaten Feier zwar niemand konkrete Zahlen, Daten oder Fakten über die sog. “Griechenlandkrise” beibringen, trotzdem wurden beim Nachtisch „die Griechen“ stereotyp und kollektiv als ”faul” usw. als Gesamtvolk abgeurteilt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 2.499 mal gelesen. | 7 Kommentare