Archiv der Kategorie: Begegnungen

Ein Leben auf dem Campingplatz

“Denn die einen stehn im Dunkeln und die andern stehn im Licht. Und man sieht nur die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht.” (Bertold Brecht) Wer das ganze Jahr über dauerhaft auf einem Campingplatz wohnt, muss hart gesotten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 2.173 mal gelesen. | 2 Kommentare

Fisch immer frisch

Günther ist Berufsfischer - oder sollte man besser sagen, “war”? Immerhin hat er das offizielle Rentenalter schon längst erreicht. Mit seinem Damenfahrrad (da ist das Aufsteigen leichter) Marke “Rabeneick” und seiner Prinz-Heinrich-Lotsenmütze auf dem Kopf steht er da oben auf der mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.127 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstzeit – Pilzzeit

Jetzt sind sie wieder in Scharen in den Wäldern unterwegs, die Pilzesammler. Vorsicht ist geboten,  denn in einem Wald bei Cochem hat ein Man seine Frau beim Pilzesammeln verloren und in Göhrde hat ein Rentner sich offenbar beim Pilzesammeln verlaufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.748 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Rollende “Tante Emma” im Rutental

Das Forsthaus Heiligenberg hat unerwartet eine “Geschlossene Gesellschaft”, wie es so schön antiquiert und kalt im Deutschen heißt. Hier wird wohl stilvoll Hochzeit gefeiert. Die beiden hungrigen Wanderer am Heiligenberg in Bruchhausen-Vilsen sind etwas enttäuscht, hatten sie sich doch auf ein schönes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen, Da fahren wir mal hin | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.342 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Von Kopf bis Fuß …

Der freundliche junge Verkäufer in der Verkaufsstelle an der Domsheide, dessen Vorfahren erkennbar ein viel sonnigeres Wetter gekannt haben, als es derzeit hier herrscht, händigt die Eintrittskarten für die Revue “Die Goldenen Zwanziger” des “Theaterschiffs” aus. Auf die abschließende launige Frage des künftigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.066 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder montags – kommt die Erinnerung

Was macht man, wenn man das Rentenalter erreicht hat, vielleicht nicht mehr ganz so fix und mobil ist wie einst im Mai und einem die Zeit manchmal lang wird? Hanne sagt, irgendwie müsse man die Zeit ja rumkriegen – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen, Sagehorn | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 3.191 mal gelesen. | 1 Kommentar

Gut gehalten!

Neulich bei Hundespaziergang im Wald bei Sörhausen begegneten mir zwei ältere Herren, die auf dem Fahrrad unterwegs waren. Der Bequemlichkeit halber auf Damenrädern, da ist der Ein- und Abstieg leichter. Sie ruhten sich gerade ein wenig auf einer Bank aus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen, Menschen | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.045 mal gelesen. | 1 Kommentar

Da fahren wir mal hin – Rügen

Das war eine gute Woche Rügen aus Sicht eines Urlaubers. Es sind nicht immer nur die Menschen, die eine Insel prägen, wie wir gesehen haben. Rügen ist wunderschön und das hat nicht nur Caspar David Friedrich erkannt. Auf Grund seiner Größe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen, Da fahren wir mal hin | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 3.100 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Begegnungen – von Dessau nach Rügen

Es klingtelt an der Tür unserer Ferienwohnung. Ich öffne. Aber dort steht niemand. Vielleicht steht jemand unten vor der Haustür? Ich gehe hinunter. In der Tat, da steht ein etwa zehnähriger Junge. Ich öffne ihm. Er entschuldigt sich. Die Haustür sei hinter ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.674 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Begegnungen – in Altenkirchen auf Rügen

Die folgende Meldung ist nicht nur Beispiel eines journalistischen Jahrhunderttiefpunkts, sondern auch stilistisch so mustergültig misslungen, dass wir ihr hier ein Denkmal setzen wollen. Nach einem Bericht der OZ kam es nämlich am Mittwoch dieser Woche in der Friedensstraße (!) im Ort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.909 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar