Archiv der Kategorie: Beruf

Berufliches

Personalführung bei der Post AG

Es klingelte vor einigen Tagen an unserer Hautür. Es war ”unsere” Zustellerin der Post AG / DHL. Für ihre offizielle Tour war sie viel zu früh. Sie trug auch nicht die übliche blau-gelbe Arbeitskleidung. Sie fragte, ob ich einen Moment Zeit hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.427 mal gelesen. | 1 Kommentar

Gorch Fock – nächster Akt

Ich komme nicht umhin, mich noch einmal zu dem Thema “Gorch Fock” zu Wort zu melden. Denn viele Berichte und veröffentlichte Meinungen in den Medien arteten in wilden Spekulationen und haarsträubenden Kommentaren von sogenannten „Fachleuten“ aus. Besonders beeindruckend ist dabei die Position und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Gastbeitrag, Modernes Leben | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.442 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Schrankenposten in Sagehorn

Schrankenposten, jene selten gewordenen Gebäude, in denen einst Schrankenwärter rund um die Uhr ihren Dienst taten, das wäre auch wohl einmal ein berichtenswertes Thema, meinte Diedrich Osmers vor einigen Monaten. In Sagehorn gab es meines Wissens drei beschrankte und bewachte Bahnübergänge: Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Sagehorn | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 3.733 mal gelesen. | 3 Kommentare

Gorch Fock – Betrachtung zur Lage der Marine

Als ehemaliger Zeitsoldat bei der Marine (1967-1971) (gut 2 ½ Jahre Seefahrt und davon 1 Jahr in USA) ist es mir ein großes Anliegen, zu den haarsträubenden Geschichten über Vorfälle auf der Gorch Fock Stellung zu nehmen. Dass unsere Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Gastbeitrag, Modernes Leben | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 2.659 mal gelesen. | 2 Kommentare

Über das Ingenieurwesen

Es gibt keinen Berufsstand, vor dem ich so viel Achtung habe, wie vor dem des Ingenieurs. Dabei ist die Berufsbezeichnung “Ingenieur” nicht einmal geschützt, jeder darf sich so nennen – nur nicht “Diplom Ingenieur” oder “Ingenieur grad.”. Sogar ich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 3.824 mal gelesen. | 3 Kommentare

Lebens(t)raum Auto

Mein Bordcomputer zeigt es an: Auch in einem Jahr habe ich wieder gut 500 Stunden hinter dem Lenkrad meines Autos verbracht. Das sind umgerechnet (in Arbeitszeit bei einer 40-Stunden-Woche) drei Arbeitnehmermonate.     Viel Lebenszeit. Ist das nicht vermeidbar? Leider nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Modernes Leben | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.163 mal gelesen. | 5 Kommentare

Reizüberflutung – Sie haben 238 neue Nachrichten

Alljährlich leiden wir besonders in der Vorweihnachtszeit an Reizüberflutung. Doch auch in “normalen” (Jahres-) Zeiten erleben immer mehr Menschen das Gefühl zunehmender Überforderung. Je mehr Reize unser Gehirn verarbeiten muss, desto schwerer fällt es ihm, sich zu konzentrieren. Das ist durchaus vergleichbar mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Gesundheit, Medien, Modernes Leben | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.618 mal gelesen. | 2 Kommentare

Hausmeister – Beruf oder Berufung?

“Ein Hausmeister (auch Hauswart; in der Schweiz Abwart, in Österreich Hausbesorger bzw. Schulwart, in Frankreich Concierge) sorgt für die Hauspflege und kümmert sich um die Haustechnik. Übliche Aufgaben sind beispielsweise das Reinigen des Treppenhauses, das Räumen von Zugangswegen und Außenanlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.392 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenslanges Arbeitsleben

Schon seit langem weiß von der “Alterspyramide” und dass die Rentenkassen sind leer sind. Der Eintritt in die Altersrente wurde in Deutschland angesichts längerer Lebenserwartungen inzwischen von 65 auf 67 erhöht. Ein Schmarren, denn die Statisken beweisen, dass nur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.603 mal gelesen. | 1 Kommentar

Gut statt perfekt

„Denk schneller. Deine Idee von heute wird in fünf Jahren überholt sein. (…) Such nicht nach etwas Perfektem. Tu endlich was. Lieber nur 98,5 % als 1,5 Jahre zu spät – oder zu teuer. Perfektion ist Zeitlupe, Phantasie ist Lichtgeschwindigkeit.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.913 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar