Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Der Tanz um das “Goldene Kalb”

Das “Goldene Kalb” ist laut biblischer Überlieferung ein Götzenbild, das die Israeliten nach dem Auszug aus Ägypten schufen, während Moses auf dem Berg Sinai die zehn Gebote erhielt (2. Mose). Hiervon leitet sich die heute noch gängige Redensart vom „Tanz ums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.354 mal gelesen. | 1 Kommentar

Markenbewusst oder Abziehbild?

Noch nie haben die Deutschen angeblich so viel Geld zu Weihnachten ausgegeben wie dieses Jahr. Kein Wunder, denn bei der von der Europäischen Zentralbank gesteuerten Zinspolitik verliert das vom Munde abgesparte Geld zur Zeit etwa zwei Prozent an Wert. Da gibt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.024 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Professionelle Unterstützung bei der Steuerflucht?

Vor einigen Tagen erreichte mich das unaufgeforderte Angebot einer “Sicherheitsfirma” aus der Schweiz.  Dass ein Unternehmen auch heute noch so offensichtlich seine Dienste für Steuerflucht anbietet, erscheint dubios (Verlinkungen in der E-Mail wurden gelöscht). ——————————————- Sehr geehrte Damen und Herren Wir sind eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 913 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Über die Gier

Scrupulous im Englischen ist, wer Skrupel hat. Skrupellos im Deutschen ist, wer sich rücksichtslos bereichert.  Friedrich Schorlemmer hat in “DIE ZEIT” (29/2013: 52) einen beachtenswerten Aufsatz mit dem Titel “Das Prinzip Gier” geschrieben. Denn “Wo die Gier zum Lebensprinzip avanciert, wird alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 3.954 mal gelesen. | 1 Kommentar

Strafbefreiende Selbstanzeige

Wie parteiisch das deutsche Strafrecht sein kann, beweist die aktuell in den Gazetten  diskutierte “Selbstanzeige” bei Steuersündern – wobei auch dieser Begriff ein interessantes Wort ist, denn handelt es sich ja nicht um kleine Sünderlein (“Wir sind alle kleine Sünderlein”), sondern faktisch um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.053 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Schämen Sie sich! Almosensysteme.

Die Zahl der “Suppenküchen” und “Tafeln” in einem der reichsten Länder dieser Erde steigt kontinuierlich. Inzwischen wird die berechtigte Frage immer lauter, wo der “Sozialstaat” denn bleibe bei der Versorgung seiner Armen? Doch viel wichtiger noch ist die Frage, warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.164 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Armut und Hunger – ein System versagt

Solange alle fünf oder sechs Sekunden ein Kind verhungert, geht es dieser Welt nicht gut. Man darf Zweifel an jeder Statsitik haben, auch an der offiziellen Armutsstatistik und erst recht, wenn sie von der Weltbank zusammengestellt wird: Laut Weltbank-Definition lebt ein Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.031 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Geld arbeitet nicht

Seit einiger Zeit macht die “Deutsche Asset & Wealth Management (DWS)” – ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank – mit einer Anzeigenkampagne für “Hochzinseinkommen” auf sich aufmerksam, deren “Werbe-Claim” lautet: “Wenn mein Geld hart arbeitet, soll es auch gut verdienen.” Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.320 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Shareconomy – teilen statt haben

Das gut situierte Zahnarztehepaar hat sich nach vielen Jahren von seinem VW-Bus getrennt. Die Familie wohnt mitten in der Stadt. Der ÖPNV ist vorbildlich. Wenn man dennoch mal ein Auto braucht, nutzt man “Car Sharing”: “Ich habe meinen VW-Bus verkauft! Der stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 2.382 mal gelesen. | 2 Kommentare

Zum Wegwerfen – das Phoebuskartell

Bei Druckern gibt es interne Zähler, die nach einigen Tausend Seiten den Austausch der Tonercassetten usw. zwingend erfordlich machen, obwohl das Gerät durchaus noch weiterdrucken könnte. Der Reißverschluss von Jacken und Taschen versagt frühzeitig den Dienst, obwohl er ewig halten könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.221 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar