Schlagwort-Archive: Steuerflucht

So war es! Wirklich?

Wissenschaftliche Studien bestätigen immer wieder: Das menschliche Gedächtnis ist unzuverlässig, vor allem, wenn es um das eigene Tun geht. Nicht nur, weil man vieles vergisst, sondern vor allem, weil das Gedächtnis Fakten und Erlebnisse verdreht, anders zusammenmontiert, wesentliche Aspekte weglässt oder blumig ausschmückt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.124 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Professionelle Unterstützung bei der Steuerflucht?

Vor einigen Tagen erreichte mich das unaufgeforderte Angebot einer “Sicherheitsfirma” aus der Schweiz.  Dass ein Unternehmen auch heute noch so offensichtlich seine Dienste für Steuerflucht anbietet, erscheint dubios (Verlinkungen in der E-Mail wurden gelöscht). ——————————————- Sehr geehrte Damen und Herren Wir sind eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 913 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Strafbefreiende Selbstanzeige

Wie parteiisch das deutsche Strafrecht sein kann, beweist die aktuell in den Gazetten  diskutierte “Selbstanzeige” bei Steuersündern – wobei auch dieser Begriff ein interessantes Wort ist, denn handelt es sich ja nicht um kleine Sünderlein (“Wir sind alle kleine Sünderlein”), sondern faktisch um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.053 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Über Steueroasen und Bankgeheimnisse

Nun hat es auch den Hoeneß erwischt! Doch das ganze Gewese um angebliche “Schlupflöcher” für “Steuerflüchtlinge” ist eine einzige verlogene Farce. Und die neue europäische Initiative zur steuerlichen Angleichung ist keine moralische Frage, sondern lediglich ein Tribut an den Unmut des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.180 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Wir und die Anderen – ein Schmierentheater

Viele Bürger halten die EU für das gemeisame kulturelle und politische Dach europäischer Bürger. Doch der Rechtsvorgänger der EU verriet die eigentliche Intention schon in seinem Namen: “EWG – Europäische Wirtschaftsgemeinschaft”. Die EU ist eine neoliberale Wirtschaftsmacht. Sie hat weder am Schicksal einzelner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.706 mal gelesen. | 1 Kommentar