Schlagwort-Archive: Volkstrauertag

Volkstrauertag

Vor etwa 40 Jahren bin ich bei der Reserveoffizieranwärterprüfung mit dem schriftlichen Prüfungsthema „Tapferkeit oder Leichtsinn“ konfrontiert worden. Heute am Volkstrauertag, fällt mir diese Episode wieder ein, weil dieser Tag für einige Jahre auch “Heldengedenktag” hieß. Der Volkstrauertag wurde im Jahre 1919 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.746 mal gelesen. | 1 Kommentar

Volkstrauertag

Heute werden an den Kriegerdenkmalen wieder Kränze niedergelegt und – so Orchester vorhanden – “Ich hatte einen Kameraden” (1825, Autor Ludwig Uhland) intoniert. Dieser Feiertag – wie auch manch anderer – sagt den Menschen inhaltlich immer weniger je jünger diese sind. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.213 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Memento mori

Nun ist sie wieder da die traurige Jahreszeit. Abschied von Sommer und Herbst und Gedenken an die Toten: Volkstrauertag, Totensonntag. Mit zunehmenden Lebensjahren nimmt die Zahl der Toten zu. Bis zum 40. Lebensjahr hat das Thema kaum Bedeutung. Danach nimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitläufte | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 985 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar