Schlagwort-Archive: Leben

Auf Leben und Tod

Gestorben wird immer, nur  gesprochen wird darüber ungern. Vermutlich, weil der Mensch nicht mehr im Kreis seiner Angehörigen oder im Schoß religiösen Trostes stirbt, sondern zumeist an versteckter Stelle, vorwiegend allein und nur noch selten von jenseitigen Versprechen beschwichtigt. Bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit ,
Dieser Beitrag wurde bislang 6.232 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Das Leben verstehen

Der Mensch hat schon immer danach gestrebt, die Welt zu verstehen und ist dabei nie zu einer endgültigen oder eindeutigen Antwort gekommen. “In manchen Momenten habe ich das Gefühl, dass mir das Unerklärliche sehr nahe ist.” (Bodo Kirchhoff) Wenn das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.130 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsorge Dich nicht – lebe!

Unter diesem Titel schreibt Werner Bartens einen höchst erhellenden bis amüsanten Beitrag in der SZ vom 19./20. Dezember 2010, den ich allerdings nur auf der Homepage eines Allgemeinmediziners online wiederfinden konnte. Hier einige Auszüge: “Zur Vorsorge gegangen. Trennkost gegessen. Beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 4.304 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar