Schlagwort-Archive: Depression

Gesprächsmedizin – bei “Burn-out”

Der bekannte Allgemeinmediziner berichtet von einem enormen Anstieg des Anteils der “Gesprächsmedizin” in seiner Praxis. Der Druck in den Unternehmen auf die Mitarbeiter sei groß, berichteten ihm seine Patienten, die sich nicht trauten, sich von ihm bei einem grippalen Infekt auch nur eine Woche krank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Psychologie | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 1.577 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Depression – eine Volkskrankheit?

Die dunkle Jahreszeit zeigt Wirkung, viele Menschen sind missgestimmt, sie haben den “Blues”. Doch auch zu sommerhellen Zeiten neigen manchen Menschen zu Schwermut: “Ich habe monatelang unter Depressionen gelitten und hatte zu nichts mehr Lust!” verrät der Verwaltungsfachmann erstaunlich offen. “Ohne Anti-Depressiva … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Modernes Leben, Psychologie | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 2.835 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Fortschritt durch Leiden?

Der November ist ein meist grauer Monat voller Trauer und Buße. Doch Schwermut gilt besonders in Deutschland als Quell schöpferischer Kraft. Ohne eine heftige Depression hätte Goethe vermutlich nie seinen Werther geschrieben, van Gogh nicht seinen Durchbruch als Maler gehabt und Beethoven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie | Verschlagwortet mit , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.074 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Irre!

Dr. Manfred Lütz hat das populärwissenschaftliche Buch “Irre – Wir behandeln die Falschen” geschrieben:  “Alles, was Sie über Depressionen, Angststörungen, Schizophrenie, Sucht, Demenz usw. wissen sollten.” In der Tat wird die Anzahl der psychisch Kranken und Gestörten beständig größer. Es macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , ,
Dieser Beitrag wurde bislang 2.070 mal gelesen. | 1 Kommentar

Depressionen

Angesichts der derzeit umfassenden öffentlichen Erörterung des Themas “Depression” (wie heißt die “Saure-Gurken-Zeit” eigentlich im Herbst?) will der Z(w)eitgeist nicht zurückstehen und seine Meinung auch zu diesem Thema kundtun. Man kann ohne Zweifel objektiv oder subjektiv an der Welt verzweifeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie | Verschlagwortet mit
Dieser Beitrag wurde bislang 1.968 mal gelesen. | 1 Kommentar