Archiv der Kategorie: Gastbeitrag

Gastbeitrag

Warum viele Deutsche die Schweiz verlassen

Die „Rheinische Post“ veröffentlichte am 15. Oktober 2013 einen Artikel mit dem Titel „Viele Deutsche verlassen die Schweiz“. Freund und Kollege Paul Rentsch aus Biel in der Schweiz nimmt dazu Stellung. „Es stimmt, im Augenblick ist die Rückwanderung der Deutschen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die katholischen Kirchenherren zum Thema „Vergewaltigung“

Am letzten Sonntag im Januar hörte ich eine sehr gute und greifbare Predigt zum Thema Barmherzigkeit. Greifbar, weil alles nachvollziehbar, praktisch und so einfach war. Aber auch, weil es unendlich oft und unterschiedlich in dem Buch der Bücher steht, und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Religion | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neubürger in Niedersachsen

Die Mode hat ihn vor Jahren aus Amerika nach Niedersachsen gebracht, weil es bei vielen Frauen als schick galt, sein Fell zu tragen. Die Rede ist vom Sumpfbiber, der zur Familie der Baumratten gehört. Inzwischen ist er in Niedersachsen heimisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Sage von den Sanddünen

Zeichnung: Klaus Merkle Am nördlichen Rand des Teufelsmoores lebte einst ein Fürst, der eine hübsche Tochter hatte. Ein Riese, der südlich der Aller wohnte, hatte sich in dieses hübsche Kind verliebt und wollte sie zur Frau. Ihr Vater lehnte dieses ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Mörderische Spurensuche in Verden

An den Fassaden von Verdener Gebäuden ist so manch Geschichtliches dargestellt, das sich nicht immer von selbst erklärt. So auch am Eingangsportal der katholischen Kirche der Sankt Josef Gemeinde, an dem drei Figuren die Aufmerksamkeit der Betrachter auf sich ziehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Tatort Hauptbahnhof Berlin

Ankunft ICE 4535 an Gleis 13, Berlin Hauptbahnhof. Der hellgraue Triebkopf mit dem roten Streifen dröhnt langsamer werdend vorbei, Bremsen quietschen, der erste Bordbistrowagen gleitet geruchlos vorüber, ein letzter schriller Schrei der Bremsen – der doppelt gekoppelte, unendlich lange Zug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wie kommt der Kuckuck in die Uhr?

Wie kommt der Kuckuck in die Uhr und seit wann sagt er uns, was die Stunde geschlagen hat? Wir wissen es nicht, wissen es ebenso wenig wie wir das Jahr wissen, in dem die erste mechanische Uhr überhaupt die Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Endlose Freiheit – ohne Sendeschluss

Netzwerkpartner Karlheinz A. Geißler hat bereits vor Jahren über das Ende des Sendeschlusses im deutschen Fernsehen nachgedacht. Die Heutigen wissen gar nicht mehr, dass einst gegen 23:00 Uhr, spätestens jedoch ab Mitternacht Schluss war mit dem TV-Konsum. Dann wurde das deutsche Volk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Zeitläufte | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Interventionen – Barlach in Münster – eine ganz besondere Ausstellung

In den vergangenen Tagen habe ich versucht, Ihnen eine umfassende und besondere Ausstellung etwas näher zur bringen – die unterschiedlichen Werke eines Künstlers, dessen Arbeit selten in allen Facetten der Allgemeinheit bekannt ist. Umso wertvoller ist für alle Besucher diese Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Kultur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Interventionen – Barlach in Münster – Stadttheater – Museum für Lackkunst – Foyer der Bezirksregierung Münster

In diesem Bericht führe ich nunmehr drei weitere Stationen der Barlach-Ausstellung auf. Das Stadttheater Im Stadttheater sind 50 Plakate und Ankündigungen (aus 80 Jahren) zu sehen, die das Werk Barlachs zeigen. Vielfach handelt es sich um Plakate zu den Theateraufführungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Kultur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar