Zehn Gebote

Das SZ-Magazin hat in seiner Ausgabe 12/2010 unter dem Titel „Das haut nicht hin“
eine Polemik über unsere Gesellsachft verfasst, die die Moralskeule schwingt und doch alles erlaubt. Sie beginnt so:

„Du sollst kein Fleisch mehr essen, denn die Tierhaltung killt das Klima.
Du sollst keinen Fisch mehr essen, denn die Weltmeere sind fast leer.
Du sollst deinen SUV verschrotten, denn er ist ein Klimaschädling.
Du sollst keine Produkte aus Kinderarbeit kaufen.
Du sollst fair gehandelten Kaffee trinken.
Du sollst dein Geld in ethische Fonds investieren.
Du sollst Strom aus erneuerbaren Energien verwenden.
Du sollst immer die weibliche Form mitsprechen.
Du sollst nicht rauchen.
Du sollst nicht rasen.

Das sind die neuen Zehn Gebote.“

Dieser Beitrag wurde unter Religion abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar